Datenschutzerklärung

MoorlandschaftDatenschutzerklärung

‘nach draussen’ nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Internetseite sehr ernst und möchte, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben, und wie wir sie verwenden. Wir haben die technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von etwaigen Dienstleistern beachtet werden.

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns auf dieser Website auf.
Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zweck der Verarbeitung der Daten ist das Betreiben dieser Website einschließlich der Darstellung meiner Dienstleistungen, die Bereitstellung von zugehörigen Informationen und Themen sowie der Kontaktaufnahme mit Ihnen.

Aufruf der Internetseite

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität anonym nutzen. Jeder Zugriff auf unsere Internetseite und jeder Abruf einer auf der Internetseite hinterlegten Datei wird jedoch automatisch protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden automatisch alle Daten, die der Browser an uns übermittelt.

Dies sind unter anderem:

⁃    Name der abgerufenen Webseite
⁃    übertragene Datenmenge
⁃    Browsertyp und -version
⁃    Betriebssystem
⁃    Referrer URL, also die zuvor besuchte Internetseite
⁃    IP-Adresse
⁃    Uhrzeit des Besuchs

Diese Daten können grundsätzlich keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen wird nicht durchgeführt. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu einer Person, die dazu genutzt werden können, identitätsbezogene Informationen zu erfahren, wie zum Beispiel Name, Adresse, Anschrift, Telefonnummer.

Anfrage und Anmeldung

Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Kursanmeldung machen. Hierbei werden folgende personenbezogene Daten erhoben:

Für Ihre Anfrage oder Anmeldung werden zusätzlich Firma bzw. Vorname und Name, Anschrift und Telefonnummer, bei Privatpersonen noch Geburtsdatum und Berufsbezeichnung, bei Firmen zusätzlich Vorname und Name des zuständigen Ansprechpartners erhoben. Ebenso werden Ihre besuchten Veranstaltungen und durchgeführten Aktionen erfasst. Diese personenbezogenen Daten werden gespeichert, um Ihnen einen Zugang zu den von Ihnen gewünschten Inhalten zu ermöglichen und uns die Möglichkeit zu eröffnen, Ihnen bei verschiedenen Veranstaltungen unterschiedliche Inhalte und Aktionen anbieten zu können. Außerdem dienen sie dazu, die Bestell- und Bezahlvorgänge möglichst komfortabel für Sie zu gestalten. Auch hier haben Sie das Recht, die erteilte Einwilligung in die Erhebung, Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

An sonstige Dritte werden Ihre personenbezogenen Daten nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung, Veranstaltungsdurchführung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Es handelt sich hierbei insbesondere um Weitergaben an

•    Co-Teamer/Praktikanten, die mit mir zusammen oder alleine Kurse/Seminare leiten;
•    Hotels und Restaurants bei Übernachtungs- und Essensbuchung (z.B. Vegetarier, Einzelzimmer, Zelt, …);
•    Fahrgemeinschaften.

Auch insofern haben Sie jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Wir schützen Ihre Daten mit den notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um einen möglichen Missbrauch durch Dritte zu verhindern. Wir sichern daher zu, dass Ihre Angaben auf nach neuestem Stand der Technik geschützten Servern in Deutschland gespeichert werden. Auf diese Server greifen nur befugte Personen zu, die für deren technische Funktion sorgen.

Piwik

Diese Internetseite benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

E-Mails und Kontaktformularübermittlung

Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn Sie E-Mails an uns senden. Diese Daten dienen der Kontaktaufnahme mit Ihnen und werden ausschließlich für diese Zwecke genutzt. Eine Weitergabe der übermittelten Daten an Dritte erfolgt nicht.

Auch die Speicherung der per E-Mail bzw. Kontaktformular übermittelten personenbezogenen Daten kann von Ihnen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über Neuigkeiten auf unserer Internetseite und unsere Angebote.

Wir benötigen hierfür von Ihnen eine erreichbare E-Mail-Adresse. Mit folgender Vorgehensweise überprüfen wir, dass Sie Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind: Wir übersenden Ihnen nach Anmeldung eine Mail an die angegebene E-Mail-Adresse mit der Bitte, den dort genannten Link anzuklicken. Sie gelangen dann wieder auf unsere Internetseite und werden darüber informiert, dass die Anmeldung abgeschlossen ist. Erst dann werden wir Ihre E-Mail-Adresse fest in unserem System speichern. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir auch Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Dies benötigen wir für den Nachweis, dass wir Ihr Einverständnis überprüft haben. Außerdem können wir so verhindern, dass ein Dritter Ihre Emailadresse missbraucht und sich ohne Ihr Wissen für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die unten aufgeführten Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Allgemeine Hinweise zur Verwendung von Social Plugins

Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, werden von uns über die hier installierten Social Plugins (Facebook, Twitter, Google+) standardmäßig keine Informationen an die jeweiligen Anbieter übermittelt, da eine Übermittlung erst von Ihnen freigeschaltet werden muss.

Hierzu nutzen wir die „2-Klick-Buttons“ des Heise-Verlags (Hinweis: mit http://www.heise.de/ct/artikel/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html verlinken!). Mit dem ersten Klick erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Internetseite entsprechend der nachfolgenden genaueren Informationen eine direkte Verbindung mit dem Server des jeweiligen Anbieters aufnimmt, und Sie schalten die Social-Plugin-Buttons zur weiteren Verwendung frei. Erst mit dem zweiten Klick starten Sie die jeweilige Aktion.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Wir verwenden Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo gekennzeichnet (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Sobald Sie das Plugin mit der „2-Klick-Buttons“-Lösung aktiviert haben, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in unsere Webseite eingebunden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Angebots aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Gefällt-mir- oder Empfehlen-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen:https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über dieses Angebot Daten über Sie sammelt und mit den bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor dem Aktivieren des „2-Klick-Buttons“ bei Facebook ausloggen.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Facebook-Social-Plugins mit Add-Ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem „Facebook Blocker“.

+1 Schaltfläche von Google+

Wir verwenden die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Das Plugin ist an dem Zeichen “g +1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Sobald Sie das Plugin mit der „2-Klick-Buttons“-Lösung aktiviert haben, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: http://www.google.com/intl/de/+1/button/ entnehmen.

Twitter

Wir verwenden die Schaltflächen des Dienstes Twitter, welche von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, angeboten werden. Sie sind an Begriffen wie „Twitter“ oder „Folgen“, verbunden mit einem stilisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich, einen Beitrag oder eine Seite unseres Internet-Angebots bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

Sobald Sie das Plugin mit der „2-Klick-Buttons“-Lösung aktiviert haben, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Buttons wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie entsprechend unserem Kenntnisstand:

Nach diesem wird lediglich Ihre IP-Adresse und die URL der jeweiligen Webseite für die Darstellung des Buttons übermittelt und nicht für andere Zwecke.
Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Links zu anderen Internetseiten

Unsere Internetseiten enthalten zum Teil Links zu anderen Seiten. Wir sind weder für den Umgang mit vertraulichen Daten noch für den Inhalt dieser Seiten verantwortlich. Wir empfehlen daher dringend, die Datenschutzerklärungen dieser Seiten aufmerksam zu lesen, da diese von unserer Datenschutzerklärung abweichen können.

Auskunftsrecht und Widerruf der Einwilligung

Sie haben das Recht, über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert sind, unentgeltlich Auskunft zu erhalten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Ihre hier gespeicherten persönlichen Daten können Sie im Rahmen der gesetzlichen Auskunftsansprüche anfordern; senden Sie einfach eine Mail an folgende E-Mail-Adresse:

kontakt(at)nach-draussen.de

Ihre Einwilligung in die Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie elektronisch per E-Mail an die vorgenannte E-Mail-Adresse oder schriftlich an

Dr. Regina Paul
Birkenweg 6
22926 Ahrensburg

mit Wirkung für die Zukunft ganz oder in Teilen widerrufen.

Wenn Sie ansonsten Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an die Betreiberin dieser Internetseite wenden, die Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.